Startseite

Schulmaterialien

Der BLL bietet kostenfreie Materialien für den Unterricht an.
Bitte beachten Sie: Dieser Service ist Schulen und Beratungsinstitutionen vorbehalten. Der Versand erfolgt an die Adresse der Institution.

Wenn Sie weitere Anregungen und Bedarf zu bestimmten Themen haben, nehmen wir Ihre Mitteilung gerne entgegen.

  • „Mit Sicherheit lecker“ – Eine Information für Schüler

    „Mit Sicherheit lecker“ – Eine Information für Schüler

    Das Booklet „Mit Sicherheit lecker" wurde in ansprechender Form für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren konzipiert. Darin werden viele Aspekte der Lebensmittelproduktion in jugendgerechter Form erklärt.
    0,00 €
    enthaltene MwSt. (7 %)
    Maximale Bestellmenge 25
  • Zusatzstoffe in Lebensmitteln

    Zusatzstoffe in Lebensmitteln

    Die Broschüre klärt über Funktionen, Sicherheitsbewertungen und Zulassungskriterien der Zusatzstoffe auf. Sie setzt sich auch mit Ängsten vor Zusatzstoffen in Lebensmitteln auseinander.
    0,00 €
    enthaltene MwSt. (7 %)
    Maximale Bestellmenge 25
  • Lebensmittelallergien – Ein Ratgeber für den Einkauf

    Lebensmittelallergien – Ein Ratgeber für den Einkauf

    Die Broschüre enthält fachlich fundierte Informationen über die Ursachen, die diagnostischen Möglichkeiten und den Umgang mit Lebensmittelallergien, die von Experten zusammengestellt wurden. Betroffene erhalten nützliche Hinweise für den Lebensmitteleinkauf und wie sie ihre Ernährung ohne unnötige Einschränkungen gestalten können.
    0,00 €
    enthaltene MwSt. (7 %)
    Maximale Bestellmenge 25
  • Zehn Fragen und Antworten zum Mindesthaltbarkeitsdatum

    Zehn Fragen und Antworten zum Mindesthaltbarkeitsdatum

    Lebensmittel sind unterschiedlich lange haltbar. Bei verpackten Lebensmitteln informiert das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) darüber, wie lange das Lebensmittel mindestens einwandfrei sein wird. Aber wie wird das Mindesthaltbarkeitsdatum festgelegt und kann man Lebensmittel noch essen, obwohl das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist? Diese und weitere Fragen werden in dem Flyer "Zehn Fragen und Antworten zum Mindesthaltbarkeitsdatum" beantwortet. Schulen bekommen den Flyer im Klassensatz von 25 Stück kostenfrei.
    0,00 €
    enthaltene MwSt. (7 %)
    Maximale Bestellmenge 25
  • Nährwertinformation verstehen

    Nährwertinformation verstehen

    Das Faltblatt unterstützt Verbraucher, die Lebensmittelkennzeichnung zu verstehen. Die Kennzeichnung informiert darüber, was und wieviel enthalten ist: Die Bezeichnung des Lebensmittels, das Zutatenverzeichnis, das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Füllmengenangabe sind ebenso wichtige Informationsquellen wie die Nährwerttabelle, die sich bereits heute auf nahezu allen Lebensmitteln findet und ab Dezember 2016 verpflichtend vorgeschrieben ist. Die Nährwertkennzeichnung informiert über den Brennwert (Kalorien) und die Gehalte an Fett, gesättigten Fettsäuren, Kohlenhydraten, Zucker, Eiweiß und Salz.
    0,00 €
    enthaltene MwSt. (7 %)
    Maximale Bestellmenge 25
  • Media Smart - Unterrichtsmaterialien zur Medienerziehung an Grundschulen

    Media Smart - Unterrichtsmaterialien zur Medienerziehung an Grundschulen

    Seitdem Produkte auf Märkten angeboten werden, werden sie auch beworben. Werbung ist ein fester Bestandteil unseres Alltags. Sie ist ein legitimes Mittel, um Waren bekannt zu machen, um sie von anderen Konkurrenten abzugrenzen und hervorzuheben, eben, um für sie zu werben. Im heutigen...
Druckansicht
Artikel bewerten

Aktuell

  • Erfolgreiche Grüne Woche für die Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft

    Erfolgreiche Grüne Woche für die Spitzenverbände der Lebensmittelwirtschaft Zufrieden blicken BLL und BVE auf eine erfolgreiche Internationale Grüne Woche zurück.
    Mehr ...
  • Kennzeichnung kinderleicht

    Kennzeichnung kinderleicht Spielerisch testeten die Besucher des BLL-/BVE-Stands auf der Grünen Woche ihr Wissen über die neue Kennzeichnung. Für die Verköstigung am Stand sorgen Spitzenköche in der Showküche, wovon sich auch Bundesminister Schmidt überzeugte.
    Mehr ...

Meistgelesen

  • Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
  • Liste der Zusatzstoffe und E-Nummern

    In diesem Artikel sind alle Zusatzstoffe mit E-Nummern aufgelistet, die Lebensmitteln zugesetzt werden dürfen.
    Mehr ...
  • Infografik: Wichtigste Neuerungen der LMIV

    Seit 13. Dezember 2014 gilt die LMIV verbindlich in allen EU-Mitgliedsstaaten. Die Infografik erklärt bildlich die wichtigsten Neuerungen.
    Mehr ...

Meistempfohlen

  • Infografik: Wichtigste Neuerungen der LMIV

    Seit 13. Dezember 2014 gilt die LMIV verbindlich in allen EU-Mitgliedsstaaten. Die Infografik erklärt bildlich die wichtigsten Neuerungen.
    Mehr ...
  • 114
  • 27
  • Lebensmittelinformations-Verordnung

    Die LMIV stellt sicher, dass die Hersteller europaweit einheitliche und klare Vorgaben zur Kennzeichnung haben und dass Verbraucher beim Lebensmittelkauf umfassend informiert werden.
    Mehr ...
  • 12
  • 11
  • „Solange Brot gegessen wird, braucht es jemanden, der das Mehl dazu herstellt.“

    Verfahrenstechnologe Tony B. erklärt, wie er zu seinem Beruf gekommen ist, was eine „Müllerrunde“ beinhaltet und warum man bei der Getreideverarbeitung meist eine Maus in der Hand hat.
    Mehr ...
  • 16
  • 2

Politik Politik

  • Pressemitteilung

    Zucker-Leitlinie der WHO ist Scheinlösung und basiert auf zweifelhafter Datenlage

    Ein Vollkornbrötchen mit süßem Brotaufstrich, ein Glas Orangensaft und eine Tasse Kaffee – ein klassisches deutsches Frühstück ist in Gefahr. Zumindest, wenn es nach der WHO und ihrer jüngst veröffentlichten Zucker-Leitlinie geht.
    Mehr ...
  • Votum zur Herkunftskennzeichnung lässt viele Fragen offen

    Der BLL äußert Kritik an der Abstimmung im europäischen Parlament über eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung von Fleisch, das als Zutat in verarbeiteten Produkten verwendet wird. „Das pauschale Votum lässt alle Fragen unbeantwortet, die die Folgenabschätzung der Europäischen Kommission letztes Jahr aufgeworfen hat“, erklärt Christoph Minhoff.
    Mehr ...
  • Bundesminister Christian Schmidt für praktikable Lebensmittelpolitik

    Bundesminister Christian Schmidt für praktikable Lebensmittelpolitik Beim BLL-Neujahrsempfang am 13. Januar in Berlin hat sich Bundesminister Christian Schmidt für eine „praktikable“ Lebensmittelpolitik ausgesprochen.
    Mehr ...

Publikationen Publikationen

  • Tagungsband zum BLL-Symposium „Lebensmittelkontrollen“

    Tagungsband zum BLL-Symposium „Lebensmittelkontrollen“ Vorträge des Fachsymposiums vom 7./8. April 2014
    Download PDF
  • Unsere Lebensmittelwirtschaft - eine starke Kraft für Deutschland

    Unsere Lebensmittelwirtschaft - eine starke Kraft für Deutschland Aktuelle Eckdaten der Branche.
    Download PDF
  • Flyer Mindest-haltbarkeitsdatum

    Flyer Mindest-haltbarkeitsdatum Zehn Fragen und Antworten rund um die Datumsangabe.
    Download PDF